Über

Hallo, grüß Euch,

ich möchte meinen ersten Blogbeitrag nutzen, um mich vorzustellen und darzulegen, um was es in diesem Blog gehen wird. Ich bin ein schwuler Windelfetischist, das heißt, der wichtigste Teil meiner Sexualität ist es, Windeln zu tragen, mich zu wickeln oder von einem Mann gewickelt zu werden, sowie andere Männer zu wickeln. Der Fetisch ist ein wichtiger Teil meines Lebens, aber nicht der einzige. Ich studiere Informatik und bin ein Techniknerd. Ich interessiere mich für Sprachen, Philosophie und Recht. Ich fahre gerne Ski, Fahrrad oder gehe Geocachen. Ich spiele gerne Gesellschaftsspiele. Ich interessiere mich für öffentlichen Nahverkehr, für die eingesetzten Fahrzeuge und für die Tarife.

In diesem Blog möchte ich aus meinem Leben schreiben, egal ob es nun mit meinem Fetisch zu tun hat, oder nicht. Damit möchte ich anderen Menschen Einblicke geben und zeigen: Nicht jeder Windelfetischist ist ein abartiger Freak. Denn die gibt es auch.

Schließlich gibt es noch den Geobezug: Ich lebe in Graz, daher ist das, was ich schreibe, auf Graz bezogen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s